Aktuelles/Termine

Zukunft für den Volleyball in der Bundesliga

Im Herbst 2014 kam auf Initiative der Suhler SPD ein Gespräch der damaligen Finanzministerin Heike Taubert mit den Vertretern der Volleystars und Vertretern der Stadt in Suhl zustande. Vordergründig ging es dabei um die finanzielle Unterstützung des Landes zum Umbau der "Wolfsgrube", um das Dach zu heben und den Anforderungen der Volleyballliga gerecht zu werden. Ministerin H. Taubert hat zugesichert, sich um die Aufnahme eines gesonderten Haushaltstitels für drei Sporthallen in Thüringen stark zu machen. Nun hat am 01.04.2015 ein weiteres Gespräch im Sozialministerium in Erfurt stattgefunden und es wurde in Aussicht gestellt, dass 2016 die "Wolfsgrube" gefördert wird und voraussichtlich im Herbst 2015 damit begonnen werden kann, sowie der Doppelhaushalt 2016/2017 beschlossen ist. Die Suhler SPD freut sich, dass damit dem Weiterbestehen der Damen-Volleyballmannschaft in der Bundesliga ein Beitrag geleistet wurde.


Mehr zu diesem Thema:


Termine

Alle Termine öffnen.

14.10.2022, 17:30 Uhr - 21:00 Uhr Ordentlicher Kreisparteitag der SPD Suhl
Vorläufige Tagesordnung: Erö …

Alle Termine

Diana Lehmann für Sie im Thüringer Landtag

13 gute Gründe die SPD - Liste 3 zu wählen

Kontakt Kreisverband

SPD Kreisverband Suhl

Postfach 200 133
98506 Suhl

Telefon: 03681 8068153
Mobil: 0176 22806751