Finanzministerin Heike Taubert übergibt Lottomittel für Waldbad Goldlauter-Heidersbach

Veröffentlicht am 09.07.2020 in Wohnen & Leben

Am  9. Juli mit einem regenverhangenem Vormittag kam die Finanzministerin Heike Taubert aus Erfurt und übergab 3.000 € Lottomittel an den Verein des Waldbades Goldlauter Heidersbach.

Diese Mittel werden für die dringend benötigte automatische Chlorungsanlage verwendet. Die Ministerin machte  einen kleinen Rundgang durch das Gelände des Bades und war von der Anlage sehr angetan und sah das Geld gut angelegt. Angestoßen wurde das Ganze durch die örtliche SPD, vor allem die

Fraktionsvorsitzende Karin Müller, dafür "stark gemacht" in Erfurt hat sich die

 SPD-Landtagsabgeordnete Diana Lehmann. Beide begleiteten auch die Ministerin

bei der Übergabe der Lottomittel. Anwesend waren auch der Ortsteilbürgermeister M. Gering,

der Vorsitzende des Schwimmbadvereins, Herbert Weiß, weitere Vereinsmitglieder, der Vertreter

des Fremdenvereins und die beiden Herren F. Haub und G. Krumbholz, die sich beim

Bau des Technikhäuschens sehr verdient gemacht haben. 

 

Diana Lehmann für Sie im Thüringer Landtag

13 gute Gründe die SPD - Liste 3 zu wählen

Kontakt Kreisverband

SPD Kreisverband Suhl

Postfach 200 133
98506 Suhl

Telefon: 03681 8068153
Mobil: 0176 22806751