Themen der SPD Fraktion im Stadtrat Suhl


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Antrag zum Anbringen der drei Originaltafeln zur Erinnerung

17.04.2016. Der Stadtrat möge beschließen:
 
1. Die drei eingelagerten Tafeln, die der Künstler Ulrich Bühling  zur Erinnerung an
    die Kämpfe gegen den Kapp-Putsch und zum Gedenken an die dabei Gefallenen   
    gestaltet hat, sind wieder an geeigneter Stelle am Alten Rathaus anzubringen.
2. Der Oberbürgermeister wird in Abstimmung mit dem Kulturausschuss beauftragt,
einen entsprechenden Vorschlag zum Anbringen bzw. Aufstellen der Tafeln zu unterbreiten und das Ergebnis dem Stadtrat bis zum 01. Juni 2016 mitzuteilen.
 
3. Mit dem Künstler ist diesbezüglich Kontakt aufzunehmen und Einvernehmen zum
    Anbringen der Tafeln zu erreichen. Auch  denkmalschützerische Aspekte sind
    dabei zu berücksichtigen.
 
Begründung:
Zum Gedenken an die beim Kapp-Putsch Gefallenen sind die vom Künstler Ulrich  Bühling gestalteten Tafeln nach jahrelanger Diskussion nun endlich wieder am historischen Ort, dem Alten Rathaus, anzubringen oder aufzustellen. Damit wird die Stadt Suhl  dazu beitragen, dass ein geschichtliches Ereignis in Erinnerung bleibt,  bei dem auch Bürger ihrer Stadt zu Tode gekommen sind. Das sichtbare Anbringen der Tafeln wird Bürger unserer Stadt sowie Gäste auf dieses zur Stadtgeschichte gehörende  Ereignis hinweisen. Die jahrelange Diskussion um das wie und ob des Anbringens der Tafeln sollte damit, da zur Geschichte unserer Stadt gehörend, beendet werden.
 

Diana Lehmann für Sie im Thüringer Landtag

Die SPD-Suhl bei Facebook

13 gute Gründe die SPD - Liste 3 zu wählen

Kontakt Kreisverband

SPD Kreisverband Suhl

Steinweg 4
98527 Suhl

Telefon: 03681 8068153
Mobil: 0176 22806751